Skip links

Wer willst du in deinem Berufsleben sein? Definiere dein Selbstverständnis!

Wer willst du in deinem Berufsleben sein? Definiere dein Selbstverständnis!

In der letzten Podcastepisode von CELEBRATING YIN habe ich dir und allen Hörerinnen einen Einblick gegeben, wie meine ersten Wochen als Unternehmerin in meinem eigenen Business gelaufen sind, welche Gefühle, Gedanken und Herausforderungen ich zu meistern hatte und wie ich damit umgegangen bin. Dabei habe ich ein Thema bewusst außen vorgelassen, um das sich die heutige Sunday Inspiration Folge drehen soll. Es geht um dein Selbstverständnis und insbesondere die Frage: Wer willst du in deinem Berufsleben sein?

Ich behaupte, diese Fragen können wir uns gerade am Anfang nicht oft genug stellen, aber auch im Laufe unserer Tätigkeit schadet es nicht, dir die Frage immer wieder ehrlich zu stellen. Egal, ob wir angestellt, selbstständig oder unternehmerisch tätig sind.

Wer ist die Frau, die du wirklich sein willst – im beruflichen Kontext?

Die Frage nach dem „Wer“ ist natürlich immer gleich eine der ganz großen Fragen auf dieser Welt. Nicht umsonst war der Buchtitel „Wer bin ich und wenn ja wie viele“ lange Zeit auf der Bestsellerliste. Die Frage nach dem „Wer bin ich?“ oder besser gesagt nach dem „Wer will ich sein?“ beschäftigt einfach jede von uns im Laufe unseres Lebens. Da die Beantwortung dieser Frage mehr als eine kurze Podcastfolge ausmachen würde, möchte ich die Frage konkreter auf etwas lenken, was wir uns als angehende Selbstständige, Freelancer, Unternehmerinnen,… einfach stellen sollten: Wer will ich in meinem Business sein? Sprich: Wie sieht dein Selbstverständnis von dir und deiner neuen oder bereits langjährigen Rolle als Unternehmerin o.ä. aus?

Dazu kommen noch eine Reihe weitere Fragen, die ich dir in der heutigen Podcastepisode einfach mal neugierig stelle und die du gern mir – jedoch vor allem DIR – beantworten darfst. Denn sobald du selbstbestimmt arbeitest und du auf einmal die riesengroße Freiheit hast, stellen sich genau diese Fragen. Du bestimmst von nun an, WER du in deinem beruflichen Kontext sein willst. Und selbst wenn du einen Angestellenjob anstrebst oder hast, frage dich hin und wieder genauso: Wer willst du in deinem Job sein? Wie soll dein Arbeitsleben gestaltet sein? Was wäre dein Ideal? Welches Selbstverständnis hast du von dir beruflich? usw.

Dein Selbstverständnis bestimmt, wie du deine Zukunft gestaltest

Jetzt wünsche ich dir ganz viel Freude beim Anhören der Folge und gern gleich aktiven Mitarbeiten. Es sind nämlich wunderbare Coaching-Fragen, die dich auf deinem selbstbestimmten, glücklichen Lebensweg definitiv ordentlich weiterbringen können. Abonniere dazu CELEBRATING YIN auf iTunes oder in deiner Podcast App deiner Wahl. Eine Hörprobe bekommst du hier:

Möchtest du mehr über deine weibliche Kraft erfahren und sie ausleben?

Dann trage dich als Insiderin in meinen Newsletter – den CELEBRATING YIN Insider Club –  ein und du bekommst alle 14 Tage wunderschöne Inspirationen für dein glückliches und erfülltes Leben als Frau. Ich lebe und liebe Female Empowerment und ich freue mich riesig, dich in meinem Kreis zu begrüßen. Auf diesem Weg bekommst du auch Zugang zu meinen kostenlosen Freebies wie eBooks und Mini-Coaching-Kursen.

 

Fotocredit Titelbild: Shutterstock.com / ID: 502944817 / VGstockstudio

Hinterlasse mir gern deinen Kommentar!

Return to top of page