Skip links

Abschied! – Wie du von Menschen loslässt, die dir nicht (mehr) gut tun

Abschied! – Wie du von Menschen loslässt, die dir nicht (mehr) gut tun

In der heutigen Folge im CELEBRATING YIN Podcast geht es um ein sehr intensives Thema, was sicher jede von uns im Laufe ihres Lebens kennengelernt hat: Beziehungen, die uns nicht gut tun. Es ist häufig schwierig, sich genau aus diesen Beziehungen zu lösen, um die eigene Energie so gut es geht wieder zu sich selbst zurückzunehmen und wieder glücklich zu sein.

Wir haben alle Beziehungen, die uns nicht gut tun

Egal ob es sich um eine Partnerschaft, alte Freundschaften, schwierige Kollegenbeziehungen oder Business-Partnerschaften handelt – manchmal versuchen wir Beziehungen aus den falschen Gründen aufrecht zu erhalten. Du sollst selbtverständlich nicht beim erstbesten Zeichen von Gewitterwolken Abschied nehmen. In dieser Folge geht es eher um die Bewusstheit, wenn ein Zustand von „Der oder die tut mir nicht mehr gut“ schon lange anhält und du dich einfach schlecht, energielos, verkrampft etc. in dieser Verbindung fühlst. Ich spreche heute ganz offen darüber, wie es dir gelingen kann Abschied zu nehmen und gebe dir Tipps als Coach aber auch aus meiner eigenen Erfahrung.

In dieser Folge über das Loslassen von Menschen und Beziehungen, die dir nicht gut tun, erfährst du:

  • Weshalb es sinnvoll ist, all deine Beziehungen regelmäßg zu „checken“,
  • wie du eine klare Entscheidung für dich treffen kannst,
  • welche drei Möglichkeiten des Loslassens es gibt,
  • was du tun kannst, wenn es sich z.B. um deine Eltern oder andere sehr nahestehende Menschen handelt,
  • wie du mit Schuldgefühlen umgehen kannst.

Die Episode 186 „Abschied! – Wie du von Menschen loslässt, die dir nicht (mehr) gut tun!“ kannst du dir einfach kostenlos anhören. Abonniere dazu CELEBRATING YIN am besten auf  iTunes, auf Spotify oder natürlich in jeder anderen Podcast App deiner Wahl. Eine kleine Kostprobe gibt es jetzt hier:

Wie gelingt es dir, Abschied von Menschen zu nehmen?

Wenn dir die Folge gefallen hat, dann teile sie gerne mit Menschen, die derzeit in einer schwierigen Beziehung feststecken. Mir ist das Thema sehr wichtig, weil ich weiß, wie viel negative Energie dort gebündelt werden kann. Möge diese Episode ein Anstoß sein, etwas zum Positivem zu verändern. Vor allem für dich selbst. Auf Instagram findest du übrigens auch in dieser Woche wieder einen Post zu dieser Folge. Vielleicht möchtest du mit der CELEBRATING YIN Community teilen, wie es dir gelungen ist von Menschen, die dir nicht mehr gut getan haben, Abschied zu nehmen.

Alles Liebe für dich

Deine Kristin

Fotocredit: Shutterstock fizkes, Bild ID 1034150995

Kommentare

  1. Post comment

    Hi Kristin, vielen herzlichen Dank an dich für deine immer wieder inspirierenden Podcasts, deine aufrichtige Engagiertheit ist sehr wohltuend!! Herzliche Grüße von Norah

    Permalink

Hinterlasse mir gern deinen Kommentar!

Return to top of page